Pressemitteilungen

 

Die Kompakt-Digitalkamera GXR von Ricoh gewinnt
den iF product design gold award 2011

Tokio, Japan, 2. März 2011 — Die kompakte Digitalkamera GXR von RICOH Co., Ltd. (President und CEO: Shiro Kondo) wurde im Rahmen des “iF product design award 2011” mit dem gold award für das auf internationaler Ebene herausragende Design des Geräts ausgezeichnet.

iF product design award 2011

Der iF product design award, verliehen von der iF International Forum Design GmbH, ist ein international anerkanntes Designgütesiegel für Produkte aus aller Welt. In diesem Jahr gab es 1.121 Bewerbungen aus 43 Ländern. Von 2.756 bewerteten Produkten erhielten 993 Produkte eine Auszeichnung. Mit dem gold award werden die besten 50 der 993 ausgezeichneten Produkte prämiert.

Ricoh erhält den gold iF design award schon zum zweiten Mal. Bereits 2008 wurde der Digitalkamera GX100 die begehrte Auszeichnung verliehen.

Ricoh Design Homepage: http://www.ricoh.com/about/company/design/
Award Geschichte: http://www.ricoh.com/about/company/design/award/index.html

GXR

GXR ist ein neuartiges Kamerasystem, bei dem Objektive mit Hilfe eines Schiebeanschlusses ausgetauscht werden können. Das Objektiv, der Bildsensor und der Bildprozessor sind in die Module integriert. Das aus einer robusten Magnesiumlegierung bestehenden Kameragehäuse selbst beinhaltet keinen Bildsensor. Auf diese Weise kann der Fotograf das optimale Modul für jede Motivsituation auswählen. Das bietet dem Fotografen eine ausgezeichnete Bildqualität sowie hohe Flexibilität durch leichte und problemlose Objektivwechsel. Das GXR-System vereint unzählige Möglichkeiten in einer kompakten Kamera und wurde aufgrund seiner Eigenschaften von Fotografen sehr positiv angenommen.

Page Top

Select Your Language

Jump to Digital Camera top of the selected language.