RICOH imagine.change.Global

FAQ nach Produkt - RICOH PX

[Frage] Welche Scharfstellfunktionen sind verfügbar?

Die Kamera bietet vier Autofokus-Funktionen:

  • Multi-AF: Die Kamera ermittelt die Objektentfernungen in neun Messfeldern und fokussiert auf das nächstgelegene Objekt. Dies stellt die gewünschte Scharfeinstellung in den allermeisten Fällen sicher.
  • AF mit Gesichtserkennung: Wie oben, aber mit der Priorität auf Gesichter, wenn welche erkannt werden.
  • AF mit Objektverfolgung: Bei halb gedrückter Auslösetaste stellt die Kamera kontinuierlich auf das Hauptobjekt scharf, auch wenn es seine Position im Bild verändert (Schärfenachführung). Im gewünschten Augenblick drückt man die Auslösetaste komplett durch, und die Kamera löst sofort aus, ohne nachfokussieren zu müssen.
  • Spot-AF: Die Kamera fokussiert auf das Objekt im gewählten AF-Messfeld.
Achtung: Die Wahl der Scharfstellfunktion ist nur in den folgenden Premium-Aufnahmefunktionen möglich: P-Modus, Nachtporträt, Handgehaltene Nachtaufnahmen, Fest, Strand, Schnee, Sport, Schräg-Korrektur, Miniaturisieren, Spaß-Effekt-Kamera, S/W mit hohem Kontrast, Weichzeichner, Cross Entwicklung, Schwarz-Weiß und Sepia. Im normalen Aufnahmemodus kann nicht zwischen den Scharfstellfunktionen gewählt werden.

Sprache wählen

Zur ersten Seite für Digitalkameras in der gewünschten Sprache wechseln

Support

Informationen zu Vertrieb und Europa-Support für Ricoh-Digitalkameras finden Sie auf der Website von Ricoh Europe.