RICOH imagine.change.Global

[Frage] Was bewirkt die kreative Aufnahmefunktion [Dynamikbereich-Doppelbelichtung]?

Der "Dynamikbereich" einer Digitalkamera bezieht sich auf den Helligkeitsumfang, den die Kamera verarbeiten kann.
Wenn Sie ein kontrastreiches Motiv mit sehr hellen und dunklen Bereichen (wie Sonne und Schatten) aufnehmen, verlieren die hellen Bereiche oft ihre Detailzeichnung und entsprechen nicht mehr der Wirklichkeit. Der Grund hierfür ist, dass der Helligkeitsbereich, der von der Kamera in einem Bild erfasst werden kann, schmaler ist als beim menschlichen Auge.

Durch Anwenden der Dynamikbereich-Erweiterung per Doppelbelichtung entsteht ein Bild mit differenzierten Tonwerten von den Lichtern bis zu den Schatten, welches mehr Details des Motivs wiedergibt.

  • Mit der Dynamikbereich-Doppelbelichtung nimmt die Kamera in schneller Folge zwei unterschiedlich belichtete Fotos auf und fügt die jeweils am besten belichteten Bereiche zusammen. Falls Sie im Aufnahme-Menü [Plus Normalaufnahme] wählen, entsteht zusätzlich zum Bild mit erweitertem Dynamikbereich eine normale Aufnahme.
  • (Image taken with expanded dynamic range (left) and image taken with normal shooting (right) ; images are simulated)
  • (Vergleich zwischen Aufnahme mit erweitertem Dynamikbereich (links) und normaler Aufnahme (rechts); Bilder sind simuliert)
  • Diese Funktion benötigt für die Aufnahme etwas länger als andere Aufnahmefunktionen. Achten Sie deshalb darauf, die Kamera ruhig zu halten. Das Symbol Camera Shake Warning Symbol erscheint dauerhaft.

Fotografieren mit Dynamikbereich-Doppelbelichtung

  • 1Das Moduswahlrad auf den kreativen Aufnahmemodus drehen. [Dynamikbereich] ist bei diesen Funktionen angesiedelt.

    1 Das Moduswahlrad auf den kreativen Aufnahmemodus drehen.
    Die Kamera ist im Aufnahme-Modus. Das Symbol für die gegenwärtig aktive kreative Aufnahmefunktion erscheint oben im Monitorbild.

  • 2Die Taste [MENU] drücken.

    Taste [MENU]
    Die Auswahl der kreativen Aufnahmefunktionen erscheint.

  • 3Wählen Sie das Symbol [DR] mit der Taste [ADJ./OK] .

    Taste [ADJ./OK]

  • [DR] is selected.
  • 4Für die Aufnahme den Auslöser drücken.

    Press the shutter release button to shoot the picture.

[Hinweise]

  • Die Dynamikbereich-Erweiterung per Doppelbelichtung ist eventuell wirkungslos, falls das Motiv übermäßig hell oder dunkel ist.
  • Die Einstellung [Multi] für die Belichtungsmessung wird empfohlen.
  • Ein Objekt in schneller Bewegung wird möglicherweise verzerrt abgebildet.
  • Das Flimmern von Leuchtstofflampen kann horizontale Streifen verursachen. Zudem kann die Farb- und Helligkeitswiedergabe beeinträchtigt sein.

Memo Die Stärke der Dynamikbereich-Erweiterung lässt sich einstellen.

Sprache wählen

Zur ersten Seite für Digitalkameras in der gewünschten Sprache wechseln

Support

Informationen zu Vertrieb und Europa-Support für Ricoh-Digitalkameras finden Sie auf der Website von Ricoh Europe.