RICOH imagine.change.Global

[Frage] Was wurde gegenüber der CX5 und CX4 geändert?

Siehe folgende Vergleichstabelle.

[Fotofunktionen (Stehbilder)]

Merkmal CX6 CX5 CX4
AF-Modus-Wahl verfügbar *b2 nicht verfügbar nicht verfügbar
Zoom-Hilfsanzeige verfügbar *b6 nicht verfügbar nicht verfügbar
Zeit- und Blendenautomatik verfügbar (Position [A/S] auf dem Moduswahlrad) *b7 nicht verfügbar nicht verfügbar
Kreativer Aufnahmemodus (Modus Kreativer Aufnahmemodus) DR (Dynamikbereich) / Miniaturisieren / S/W mit hohem Kontrast *b9a / Weichzeichner / Cross-Entwicklung *b11a / Spaß-Effekt-Kamera / Bleichung umgehen *b13 DR (Dynamikbereich) / Miniaturisieren / S/W mit hohem Kontrast / Weichzeichner / Cross-Entwicklung / Spaß-Effekt-Kamera
Serienfunktionen AF-Serie, normale Serie, Geschw.-Serie, M-Serie Plus normale Serie, Geschw.-Serie, M-Serie Plus normale Serie, Geschw.-Serie, M-Serie Plus
AF-Serie *b22
verfügbar
(ca. 1 – 3 Bilder/Sekunde)
nicht verfügbar nicht verfügbar
  • *b2) AF-Modus: Mit der Option [Normal] ist die automatische Scharfeinstellung schneller als bei der Option [Energiesparen]. Mit der Option [Energiesparen] verbraucht der Autofokus weniger Strom als mit der Option [Normal].
  • *b6) Zoomhilfe anzeigen: Benutzt man eine Tele-Brennweite von 93 mm oder länger, blendet die aktivierte Zoom-Hilfsanzeige auf dem Monitor ein kleines Fenster mit gewähltem Bildausschnitt plus Umfeld ein. Dies erleichtert die Ausschnittskontrolle bei der Telefotografie.
  • *b7) Zeit- und Blendenautomatik [A/S]: Bei Zeitautomatik kann die Blendenöffnung auf [Minimum] oder [Offen] eingestellt werden. Bei Blendenautomatik lassen sich Belichtungszeiten zwischen 1/2000 s und 8 s vorwählen (43 Stufen).
  • *b9a) CX6: S/W mit hohem Kontrast: Mit dieser Funktion entstehen Schwarz-Weiß-Aufnahmen mit höherem Kontrast als bei normalen Schwarz-Weiß-Aufnahmen. Das grobkörnige Aussehen ähnelt Fotos, die auf ultra-hochempfindlichem Film aufgenommen oder beim Entwicklungsprozess “gepusht” wurden. Zusätzlich sind die Optionen [Kontrast] und [Vignettierung] verfügbar.
  • *b11a) CX6: Cross-Entwicklung: Mit dieser Funktion entstehen Farben, die sich erheblich von normalen Fotos unterscheiden. Die Farbwiedergabe kann mit der Option [Farbton] beeinflusst werden. Zusätzlich sind die Optionen [Kontrast] und [Vignettierung] verfügbar.
  • *b13) Bleichung umgehen: Der von der Farbfilmentwicklung bekannte Bleach-Bypass-Effekt sorgt für verringerte Farbsättigung und höheren Kontrast.
  • *b22) AF-Serienaufnahme: In dieser Funktion nimmt die Kamera bei gedrückt gehaltenem Auslöser eine Bildserie auf und stellt dabei jedes einzelne Bild scharf.

[Videofunktionen]

Merkmal CX6 CX5 CX4
Video-Modus verfügbar (Videotaste) verfügbar (per Moduswahlrad)
Video-Auflösung *c1 HD 1280 x 720 (30 B/s) / VGA 640 x 480 (30 B/s) HD 1280 x 720 (30 B/s) / VGA 640 x 480 (30 B/s) / QVGA 320 x 240 (30 B/s)
Maximale Aufnahmedauer für eine Filmszene HD1280: ca. 12 Minuten
VGA640: ca. 29 Minuten
HD1280: ca. 12 Minuten
VGA640: ca. 29 Minuten
QVGA320: ca. 29 Minuten
Tonaufzeichnung (eingebautes Mikrofon) Stereo Mono Mono
Tonwiedergabe (eingebauter Lautsprecher) Mono Mono Mono
Dateiformat AVI (Open DML Motion JPEG) AVI (Open DML Motion JPEG) AVI (Open DML Motion JPEG)
Separate Auslösetaste für Video verfügbar (getrennt vom normalen Auslöser) nicht verfügbar (normaler Auslöser) nicht verfügbar (normaler Auslöser)
Optisches Zoomen während Videoaufnahme verfügbar (10,7 x) nicht verfügbar nicht verfügbar
Videos und Fotos gleichzeitig aufnehmen nicht verfügbar nicht verfügbar nicht verfügbar
Videos unterteilen beim Aufnehmen *c2 verfügbar nicht verfügbar nicht verfügbar
Videos teilen nach Aufnahme *c3 verfügbar nicht verfügbar nicht verfügbar
Kurzfilm *c4 verfügbar nicht verfügbar nicht verfügbar
  • *c1) B/s steht für Bilder pro Sekunde.
  • *c2) Videos unterteilen beim Aufnehmen: Durch Drücken der Fn-Taste während der Videoaufnahme setzt die Kamera in diesem Moment einen Teilungspunkt, d.h. die Aufnahme wird in einer neuen Videodatei fortgesetzt. Pro Videoaufnahme können maximal 10 Teilungspunkte gesetzt werden.
  • *c3) Videos teilen nach Aufnahme: Im Wiedergabe-Modus kann eine Videoaufnahme nachträglich in mehrere getrennte Videoszenen aufgeteilt werden.
  • *c4) Kurzfilm: Diese Funktion nimmt kurze Videos mit einer zuvor gewählten Länge auf. Zur Wahl stehen 3 s, 5 s, 10 s und individuelle Einstellung (1 s – 60 s).

[Wiedergabefunktionen]

Merkmal CX6 CX5 CX4
Kalenderansicht verfügbar nicht verfügbar nicht verfügbar
Markierungsfunktion Reihenfolge verfügbar nicht verfügbar nicht verfügbar
Markierungsfunktion Diaschau verfügbar nicht verfügbar nicht verfügbar

[Sonstige Features]

Merkmal CX6 CX5 CX4
LCD-Monitor 3,0" / ca. 1.230.000 Subpixel 3,0" / ca. 920.000 Subpixel 3,0" / ca. 920.000 Subpixel
Aufnahmekapazität pro Akkuladung *e8
mit LCD automatisch dimmen EIN
ca. 260 Bilder ca. 280 Bilder ca. 330 Bilder
Aufnahmekapazität pro Akkuladung *e8
mit Ruhemodus auf [10 Sekunden])
ca. 300 Bilder ca. 300 Bilder nicht verfügbar
Kameragewicht (ohne Akku, SD Card und Handschlaufe) ca. 180 g ca. 176 g ca. 184 g
Trageriemen zum Umhängen ST-4 (optional *e9) ST-2 (optional *e9) ST-2 (optional *e9)
Soft-Tasche SC-100 (optional *e9) SC-90 (optional *e9) SC-90 (optional *e9)
  • *e8) Die angegebenen Werte basieren auf den CIPA-Standardparametern. Es handelt sich um grobe Richtwerte; die tatsächlich erreichbare Aufnahmezahl hängt von den Nutzungsbedingungen ab.
  • *e9) Einige Zubehöre sind möglicherweise in manchen Regionen nicht erhältlich. Bitte erkundigen Sie sich bei einem lokalen Ansprechpartner aus der folgenden FAQ.

Sprache wählen

Zur ersten Seite für Digitalkameras in der gewünschten Sprache wechseln

Support

Informationen zu Vertrieb und Europa-Support für Ricoh-Digitalkameras finden Sie auf der Website von Ricoh Europe.