Fototechnik [Abschnitt „Einzelmotive]07 Fotos aus einer anderen Perspektive aufnehmen06 Himmelsfotografien von beeindruckender Schönheit05 Genießen Sie das Fotografien auf einem Golfplatz04 Nehmen Sie Gerichte in ihrem leckersten Licht auf, Teil 203 Aufnehmen von Schnappschüssen in der Stadt02 Nehmen Sie Gerichte in ihrem leckersten Licht auf, Teil 101 Fotografien der Weltkulturerbestätten
Fototechnik [Abschnitt „Einzelmotive]
Fotos aus einer anderen Perspektive aufnehmen

07 Das einfache Ändern des Kamerawinkels kann einem Foto schon das gewisse Extra geben. Versuchen Sie Fotos aus Ihrem eigenen Blickwinkel aufzunehmen, anstatt es der Kamera zu überlassen.
Ich nehme meine Kamera immer mit, wenn ich in die Stadt gehe. Mit keiner bestimmten Absicht im Kopf laufe ich durch die Straßen und nehme Schnappschüsse des Stadtbilds und dem niemals endenden Strom von Menschen auf und lasse mich von der Atmosphäre mitziehen. Das Interessante an dieser Stadt (Tokio) ist, dass obwohl ich schon so oft diese Straßen entlanggelaufen bin und sie in- und auswendig kenne, es immer etwas Neues zu entdecken gibt. Das Reizendste an Schnappschüssen ist ihre Einzigartigkeit. Kein Motiv wiederholt sich. Selbst wenn sie am selben Ort aufgenommen wurden, beeinflusst die Uhrzeit, das Wetter und die Gefühlslage des Fotografen den Schnappschuss. Somit ist jede Aufnahme ein spontanes und unschätzbares Zeitdokument Ihres Alltagslebens. Durch die große Anzahl von zufälligen Faktoren erwartet Sie jedes Mal ein neues Motiv. Lassen Sie sich nicht nur von den automatischen Funktionen Ihrer Kamera leiten. Erinnern Sie sich an die manuelle Bedienung einer Filmkamera. Wählen Sie die Belichtungszeit und Blende, den Weißabgleich und den Fokus und wagen Sie sich an das Motiv aus einer analogen Perspektive. Dadurch erhöht sich Ihre Chance auf außergewöhnliche Fotos, die sich von Ihren normalen Aufnahmen abheben. Schnappschüsse kennen keine Grenzen und das Vergnügen daran erhöht sich mit jeder neuen Aufnahme.
Himmelsfotografien von beeindruckender Schönheit

06 Machen Sie Kunst aus Fotos von demselben Himmel, den wir täglich betrachten ohne ihn wirklich wahrzunehmen
Über uns allen wölbt sich der Himmel in seiner unendlichen natürlichen Schönheit.
Er ist uns vertraut, wir lieben ihn und haben große Lust, ihn aufs Bild zu bannen.
Der Anblick weißer, dahinziehender Wolken beruhigt uns, hebt unsere Stimmung oder spendet uns Trost.
Das Spiel der Wolken mit dem Sonnenlicht bietet oft Szenen von unvorstellbarer Schönheit.
Man braucht nicht in die Berge oder ans Meer zu verreisen, denn das Himmelspanorama kann man überall bewundern.
Das Reizvolle an der Himmelsfotografie ist, dass man nie lange nach einem geeigneten Standort suchen muss.
Nehmen wir also unsere Kamera zur Hand und suchen uns einen geeigneten Ort mit offenem Ausblick.
Genießen Sie das Fotografien auf einem Golfplatz

05 Warum nehmen Sie nicht einfach einige Bilder Ihrer Freunde auf dem Golfplatz auf, um Ihre Freude am Golfen noch zu steigern?!
Mit Ihren Freunden Golf zu spielen, ist wahrlich ein Vergnügen. Aber Sie haben sicher noch selten Ihre Kamera mit auf den Platz genommen. Ihr Spaß am Golf lässt sich noch steigern, wenn Sie die Schläge, den Umgang mit den Schlägern, die Schwungform, die Landschaft und die berühmten Löcher der bekanntesten Golfplätze aufnehmen. Auf diese Weise können Sie im Anschluss an die Partien den gemütlichen Ausklang mit Ihren Aufnahmen noch heiterer und interessanter gestalten. Natürlich dürfen Sie keine Kamera mit auf den Platz nehmen, wenn Profispieler zugange sind. Kameras können jedoch sehr praktisch sein, um Übungsrunden oder private Wettbewerbe zu begleiten, bei denen Sie Erinnerungen an ein fröhliches Beisammensein festhalten können, die Sie noch lange in Ehren halten werden. Sie werden feststellen, dass sich die kompakten Digitalkameras von Ricoh ideal für den Einsatz auf dem Golfplatz eignen. Sie sind einfach zu bedienen und immer dann zur Hand, wenn Sie tolle Bilder machen möchten. Sie können die Kamera in der Gesäßtasche verstauen und ohne jegliche Behinderung am Turnier teilnehmen.
Nehmen Sie Gerichte in ihrem leckersten Licht auf, Teil 2

04 Halten Sie Ihren Restaurantbesuch in einer Fotostory fest.
Sie haben einen Tisch für eine Dinnerparty in einem Restaurant reserviert, das in aller Munde ist. Alle Geladenen haben sich dem Anlass entsprechend in Schale geworfen. An einem solchen besonderen Tag sollten Sie nicht nur die Gerichte sondern auch die Gäste und das Restaurant in einer Fotostory aufzeichnen, damit sich alle an dieses außergewöhnliche Erlebnis, die angeregte Unterhaltung und das lang anhaltende Gelächter erinnern können, als sei es erst gestern gewesen.
Aufnehmen von Schnappschüssen in der Stadt

03 Aufnehmen von Schnappschüssen beim Erkunden einer Stadt.
Häufig hören wir folgende Frage: „Ich bin mir nicht sicher, wie und was ich bei Stadterkundungen aufnehmen soll“. Wenn wir nicht in der Stadt fotografieren, finden wir das Motiv häufig bereits an einer touristisch interessanten Stelle vor. Dies gilt jedoch nicht für Aufnahmen bei einem Stadtbummel. Daher ist es verständlich, dass bei dieser Art von Aufnahmen eine gewisse Unsicherheit herrscht. Sie werden jedoch feststellen, dass die Stadt jederzeit und überall voller Motive ist, wenn Sie einen offenen Ansatz verfolgen und davon ausgehen, dass alle sichtbaren Gegenstände als Motive in Frage kommen. Gehen Sie mit Ihrer Kamera hinaus, genießen Sie Ihre Wanderung durch die Stadt,
und richten Sie Ihre Kamera auf Motive, die Sie interessieren, z. B. auf eine interessante Umgebung, auf Gebäude oder auf Menschen.
Nehmen Sie Gerichte in ihrem leckersten Licht auf, Teil 1

02 Halten Sie die schönen Momente in einem Spitzenrestaurant bei köstlichem Essen in tollen Bildern fest
Wenn Sie sich für einen Besuch in einem renommierten Restaurant ankleiden, sollten Sie daran denken, die schmackhaften und feinen Gerichte ebenso aufzunehmen wie das tolle Erlebnis. Damit Sie sich später beim Betrachten der Fotos an die lachenden Gesichter Ihrer Freunde und an die angeregte Unterhaltung erinnern können, sollten Sie Ihre Kamera griffbereit halten, um denkwürdige Momente, Eindrücke und die Atmosphäre in den Fotos ebenso einzufangen wie die Gerichte.
Fotografien der Weltkulturerbestätten

01 Nehmen Sie in fantastischer Atmosphäre die Architektur- und Naturwunder der Weltkulturerbestätten auf!
Besuchen Sie die Weltkulturerbestätten, und machen Sie Aufnahmen der dort vorhandenen Architektur- und Naturwunder! Sie stoßen jedoch nicht zwangsläufig auf tolle Motive. Darum sollten Sie sich etwas Zeit nehmen, um zu beobachten, wie sich die Szenerie im Lauf der Zeit verändert, damit Sie an den Weltkulturerbestätten Ihre besten Aufnahmen machen können.


PAGE TOP