Fotografische Techniken Landschaften : Herbstfärbung

3 Das Hauptmotiv betonen

Einstellen der FokuspositionWenn Wert auf die Umgebung gelegt wird, sollte diese nicht zu verschwommen sein
Bei Scharfstellung in Richtung Hintergrund ( unscharfer Vordergrund ) Bei Scharfstellung in Richtung Vordergrund ( unscharfer Hintergrund )

Einstellen der Fokusposition

Auf welchen Blättern der Fokus bei einer großen Menge Blätterlaub liegt, macht einen signifikanten Unterschied im Gesamteindruck des Bildes. Das Fokussieren auf den Hintergrund und verschwimmen lassen des Vordergrunds wird als "Unscharfer Vordergrund" bezeichnet. Das Ergebnis sind eindrucksvolle Bilder, bei denen die Form, Größe und Farbgebung des verschwommenen Vordergrunds kreativ wirkt. Das Gegenteil wird als "Unscharfer Hintergrund" bezeichnet.

Bei Scharfstellung in Richtung Hintergrund ( unscharfer Vordergrund ) Bei Scharfstellung in Richtung Vordergrund ( unscharfer Hintergrund )Nebeneinander anzeigen

F5.6F8F5

Wenn Wert auf die Umgebung gelegt wird,  sollte diese nicht zu verschwommen sein

Wenn Sie ein Gefühl für die Umgebung oder die Umwelt zum Ausdruck bringen möchten, versuchen Sie das Bild nicht zu unscharf erscheinen zu lassen. Verwenden Sie eine kleinere Blende, um Unschärfen zu vermeiden. Alternativ dazu können Sie auch versuchen, nicht zu nah an das Motiv zu gelangen. Wenn Sie eine kleine Blende verwenden, verlängert sich die Belichtungszeit und Sie müssen vorsichtiger im Bezug auf Kameraverwacklungen sein. Verwenden Sie, wann immer möglich, ein Stativ, um scharfe Bilder ohne Kameraverwacklungen aufzunehmen.

F5.6F8F5
Einstellen der FokuspositionWenn Wert auf die Umgebung gelegt wird, sollte diese nicht zu verschwommen sein

PAGE TOP